Home

Suche

Counter


Designed by:
Site hosting Joomla Templates
Web hosting services
Missioexertizien Drucken E-Mail

 

Auf die Bitte und unter besonderem Segen des Apostolischen Administrator der Buchach Diözese Dmytro Hryhorak OSBM fanden am 30 März in der Stadt Borschtschiw, in der dortigen Pfarrkirche die Fastenexertizien durchgeführt durch die Patres Franziskaner statt. Die wichtigsten Themen dieser Exetizien waren: Gebet, Spendenbereitschaft,  Glaube und Berufung. Sonntägliche Gottesdienste, Beichte, verschiedene Gesprächthemen über die christliche Berufung sammelten die Gläubigen und Jugendliche der Schul-Studentenalter in einen besonderen Gruppengeist zusammen. Dadurch, dass das Jahr 2008 in der Ukrainisch-Katholischen Kirche zu dem Jahr der Berufungen in der Kirche aufgerufen wurde, wanden sich die Rekolektanten Pater Justian, Pater Iwan und Bruder Ustym insbesondere Weise an die Eltern, weil sie ein besonderer Pflicht zum Gebet für die Berufungen ihrer Kinder in ihrem christlichem Leben tragen. Pater Justian  bereitete mit dem Pfarrer Bogdan ein Jugendkreuzweg vor. Alle Gläubige aus der Pfarrei hatten während der Exertizien die Möglichkeit die Sakramente der Beichte, Kommunion zu empfangen.

Weiterlesen...
 
Deinem heiligen Kreuz beugen wir uns, o Herr, und preisen deine Auferstehung... Drucken E-Mail

Am Sonntag dem 15 Marz um 15 Uhr fand  in der Stadt Buchach der gro?e Kreuzweg. Sie verlief durch die ganze Stadt Buchach.  Die Gebete zu diesem Stadt-Kreuzweg begleitete der Apostolische Administrator der Buchach Diozese Dmytro Hryhorak, OSBM. Es waren anwesend: Pater Makarij Soliuk, OSBM- Prior der Basylianer Kloster in der Stadt Buchach, Deckan von der Buchach Deckanat Pater Zenowij Wojtiuk, Orthodoxe Priester von Kiever Patriarchat Pater Petro und Romisch-Katholischer Priester Nikolaj.
Weiterlesen...
 
Dienstbesuch des Apostolischen Administrator der Buchach Diözese Dmytro Hryhorak OSBM in die Westeuropäische Länder. Drucken E-Mail

Junge Diözese die am Anfang ihrer Gründung steht braucht oft Kraft und Erfahrung, was eigentliche ohne Erfahrung aus anderer Diözesen und Organisationen auch aus dem Ausland nicht möglich ist. Dies war auch der Hauptgrund des Besuches der Dienstreise des Apostolischen Administrators in die Westeuropäisch Diözesen. Enge Zusammenarbeit mit den kirchlichen Strukturen in der Ukraine und in der ganzen Welt unterstreicht besonders den Katholischen Charakter der Kirche Christi, ihre dynamische Entwicklung.

Während der Reise von 11 bis 29 Februar 2008 führte der Apostolische Administrator unserer Diözese zahlreiche Gespräche mit den Bischöfen und den Mitarbeitern verschiedenen Diözesen. Es ging bei diesen Gesprächen insbesondere über die Zwischendiözesane Zusammenarbeit und Erfahrungstausch in den pastoralen Aktivitäten. Was auch große Freude seitens der Buchach Diözese war, dass diese Gespräche in den einigen Kirchenzeitungen vor Ort durch entsprechende Artikeln gut in Erinnerungen geblieben sind.

In dieser Zeit besuchte Administrator des Bistums Buchach den Bischof Petro Kryk, Apostolischen Ekzarch für die Ukrainer in Deutschland. Der Bischof Kryk nahm die Besuchergruppe aus Buchach herzlich in Empfang.

Am 24 Februar feierte Dmytro Hryhorak OSBM einen Gottesdienst in der Griechiesch-Katholischen Kathedrale in Paris zusammen mit dem Bischof Mychail Hrynchyschyn, Ekzarch für die Ukrainer in Frankreich und gratulierte den Herrn Bischof zu seinem 75-jährigen Geburtstag.

Konzelebrant an diesem Gottesdienst war auch der Pfarrer Mychajlo Romaniuk, der seit Jahren die Ukrainisch-Katholische Gemeinde in Paris und seiner Umgebung geistlich betreut.

Für ihn war dieses Besuch besonders fröhlich und herzlich, auch aus dem Grund, weil Pfarrer Romaniuk aus der Buchach Diözese stammt. Auf dem Teritorium der Buchach Diözese ist er geboren, studierte hier und arbeitete erstmal einige Zeit als Lehrer und später als Seelsorger.

Zu den Mitkonzelebranten am diesen Tag zählten noch Patres Taras Krupach, Prior Terentij Zapchuk OSBM vom Basilianerkloster in Lutsk, und Sekretär des Apostolischen Administrator Pater Symeon Manko OSBM.

Der Apostolischer Administrator der Buchach Diözese Dmytro Hryhorak OSBM und alle Mitreisende Personen an diesem Besuch danken allen, die an diesen Gesprächen und Organisation mitbeteiligt waren von ganzen Herzen und wünschen alles Gute und Gottes Segen.
 
Vorbereitet von Wolodymyr Bilinchuk und Andriy Kutscherenko.

 

 
Am 7 März... Drucken E-Mail

Am 7 März im Ordinariat der Buchach Diözese fand ein Treffen Diözesanen  Vorsitzender der Laien Kommissionen der Ukrainisch-Katholischen Kirche unter den Vorsitzt von Herr Jurij Pidlisnyj statt. Das Hauptthema dieser Versammlung war die Vorbereitung zu dem zweiten Kongress der Laien der Ukrainisch-Katholischen Kirche, der im Herbst dieses Jahres durchgeführt werden sollte. Die Kongressthemen sind unter anderem-  geistliche und Führungsrolle der Pfarrer in der Gemeinde, der Dienst des Laien unter der Führung des Pfarrers und der Einfluss der Pfarrgemeinde in der heutigen Welt. Die Priester als geistliche Vater in der Gemeinde sollten die Gläubigen zu einem aktiven Dienst in der Gemeinde angagieren und in diesen Aktivitäten die Mitchristen unterstützen.

Bei dieser Sitzung wurden konkrete Pläne für das Kongress ausgearbeitet unter anderem Arbeitsmaterial, Lernbroschüren und Büchern sollten in jeder Diözese von den entsprechenden Kommissionen gedruckt werden. Bis dahin sollten in jeder Diözese Sitzungen zu diesem Thema stattgefunden werden.

 

 
Am 6 März... Drucken E-Mail

Am 6 März fanden in den Gebäuden der Regenten Akademie in Chortkiv eintägige Exertizien für die Katecheten der Buchach Diözese. Die geistliche Erneuerung wurde von dem Apostolischen Administrator Dmytro Hryhorak OSBM durch sein Segen und ein kurzes Einleitungswort angefangen. Die Exertizien selbst wurden unter der Führung von Pater Liz. Ewhen Stanischeweskyj aus Lviv (Lemberg) durchgeführt.

Schwester Luiza, von dem Katholischen Universität Lemberg weißte insbesondere auf eine aktive Arbeit i mit den Jugendlichen in den Pfarreien hin. Auch aus dem Grund, weil jeder Katechet, sozusagen mit sich ein Fundament der Pfarrlebens bilde und sein Ziel die Berufung jedes einzelnen Christen, seine Heilenden Taten in dieser Welt sein solle.

Weiterlesen...
 
« StartZurück212223242526WeiterEnde »

Seite 25 von 26

Wer auf der Webseite?

Wir haben 24 Gäste online

Befragung

Wer besucht die offizielle Internet-Seite der Butschatsch Diözese?
 

Befragung 2

Wie haben Sie als Besucher den Kontakt mit unserer Diözesanen-Internetseite aufgenommen?
 

Die Karte der Diözese

 

Butschatsch (engl. Buchach) Diözese UGKK (Ukrainisch Griechisch-Katholische Kirche), Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting