Drucken

 
Vom 25. April bis 01. Mai 2017 kamen in die Ukraine als G?ste, n?mlich in die Butschatsch Di?zese UGKK, eine Gruppe von Franzosen aus der Stadt Sansa, die zu einer humanit?ren Assoziation Namens „Sitsch“ unter der Leitung von Herrn Iwan Netschyporko geh?ren.
 
Die Schwester Josaphata Worobej, Direktorin des Waisenhauses in der kirchlichen Tr?gerschaft der Di?zese Butschatsch aus der Ordensgemeinschaft „Die Salbentr?gerinen“ hat die G?ste aus Frankreich in die Ukraine eingeladen.

 

Die neuen Freunde aus Frankreich besuchten einige caritative Projekte im Bistum Butschatsch und veranstalteten ein Konzert in der „Peter und Paul“ Kathedrale der Di?zese Butschatsch.

 

Fotos