Home Home

Suche

Counter


Designed by:
Site hosting Joomla Templates
Web hosting services
Sonntagsevangelium: „Umkehr ist möglich“ Drucken E-Mail

 Kann ein Mensch anders werden, ein neues Leben anfangen? Was geschehen ist, hat unser Leben geprägt. Nur von dieser gewordenen Wirklichkeit aus können wir neu anfangen. Können wir es? Die Botschaft Jesu ist gute Nachricht: Umkehr ist möglich. Und sie notwendig. Das ist uns gesagt, heute. Ein Anfang wäre es schon, wenn wir uns entschließen würden, um die Gnade des Anfangens zu beten.

Die Zeit der Gnade ist Zeit der Geduld Gottes; für den Menschen Zeit der Besinnung und Umkehr. Die Verzögerung des Gerichts ist kein Grund zur Sorglosigkeit. Wie im Evangelium, so fehlt es auch heute nicht an Zeitereignissen, die uns aufschrecken und warnen. Am Tag der Ernte wird es offenbar, was aus unserem Leben geworden ist.

Weiterlesen...
 
149-Jubiläum der größten ukrainischen Schriftstellers T. H. Schewtschenko in der Stadt Chortkiv Drucken E-Mail

Am 10. März 2010 fand auf dem zentralen Platz der Stadt Chortkiv eine Gedenkfeier anlässlich der 149 Todestages des großen Ukrainischen Dichters und Schriftsteller Taras Schewtschenko.

Das gemeinsame ökumenische Gebet wurde in diesem Jahr mit der Teilnahme des Klerus Ukrainisch Orthodoxe Kirche der Kiever Patriarchat veranstaltet. Zusätzlich zu den hohen Kirchenvertreter kamen auch einige Beamten örtlichen politischen und staatlichen Strukturen, um den Genie des ukrainischen Volkes öffentlichen die Ehre zu erweisen, aber auch viele Menschen des guten Willens.

Weiterlesen...
 
Kardinal Theodore McCarrick, emeritierter Erzbischof von Washington, zu Besuch in der Ukraine Drucken E-Mail

Vom 6. bis 10. März 2010 ist Kardinal Theodore McCarrick, der emeritierte Erzbischof von Washington, zu Besuch in der Ukraine. Ihn begleiten Rev. James McCann, der Leiter des nationalen Büros der Amerikanischen Katholischen Bischofskonferenz für die Spendensammlung für Zentral- und Osteuropa, und Mr. Patrick Markey, exekutiver Direktor des nationalen Büros. Das Ziel des Besuches in der Ukraine ist die Vertiefung der Zusammenarbeit zwischen den Kirchen in den USA und der Ukraine.

Weiterlesen...
 
Das Patriarchale Wallfahrtszentrum wird allen Interessierten bis Sommer seine Pilgerrouten vorstellen Drucken E-Mail

Von 44 Wallfahrtsstätten der UGKK, die die Monitoringgruppe des Patriarchalen Wallfahrtszentrums besuchte, sind etwa 10 Prozent der Pilgerobjekte fast fertig, um Pilger aufnehmen zu können. Darüber berichtete der Leiter der Monitoringgruppe des Patriarchalen Wallfahrtszentrums der UGKK Dmytro Myronenko. Im Februar arbeitete die Gruppe den ganzen Monat in der Westukraine.

Weiterlesen...
 
Feierlichkeiten anläßlich der Beendigung der „Untergrundsleben“ der Katholischen Kathedrale in der Stadt Iwano-Frankiwsk. Drucken E-Mail

31. Januar 2010 fand in der Stadt Iwano-Frankiwsk, in der unierten Kathedrale des Heiligen Auferstehung s Göttliche Liturgie, die 10 Anzahl der Kirche Bischöfe und Kleriker, Iwano-Frankiwsk und der benachbarten Diözesen Kirche anlässlich der Feier des 20 Jahre der Beendigung des Untergrundleben der katholischen Kathedrale ukrainischen griechisch-katholischen Kirche in Iwano-Frankiwsk statt.

Weiterlesen...
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 7 von 26

Wer auf der Webseite?

Wir haben 52 Gäste online

Befragung

Wer besucht die offizielle Internet-Seite der Butschatsch Diözese?
 

Befragung 2

Wie haben Sie als Besucher den Kontakt mit unserer Diözesanen-Internetseite aufgenommen?
 

Die Karte der Diözese

 

Butschatsch (engl. Buchach) Diözese UGKK (Ukrainisch Griechisch-Katholische Kirche), Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting