Home

Suche

Counter


Designed by:
Site hosting Joomla Templates
Web hosting services
Pater-Missionar Rufus Pereira aus Indie hält Exerzitien in der Diözese Butschatsch Drucken E-Mail

Vom 14. Juni bis 19 Juni werden, in der Diözese in Butschatsch, Kathedrale der hl. Apostel Petrus und Paulus die Exerzitien für die Priester und Gläubigen des Bistums (geteilt in zwei Gruppen) vom bekannten Missionar der katholischen charismatischen Bewegung aus Indien durchgeführt.


Alle diejenigen, die an verschiedenen Gebetssammlungen teilnehmen möchten kontaktieren Sie bitte das Organisationskomitee für die vorangegangenen Unterlagen und Informationen per Telefon. 00380 (3552) 3-95-59

Referenz/Biographie:

Fr. Rufus Pereira - Priester, Erzbischof von Bombay (jetzt Mumbai) in Indien. Seine Priester in Urbanianskiy College (So11egio Urbano) der Kongregation für die Verbreitung des Glaubens, Vatikan, Rom erzogen. Doktorat in biblischer Theologie zum Thema: "Gott ist Liebe." Die Arbeit war sehr bedeutend, da dieses Thema durch die erste Enzyklika von Papst Benedikt geschrieben wurde.

Pater Rufus war ein Direktor von vier der bekanntesten Schulen der Erzdiözese Bombay, sowie Pfarrer von vier Gemeinden wichtig. Er war von der Arbeit für die Pfarrei von 1976 bis 2002 veröffentlicht, die Arbeit der katholischen charismatischen Erneuerung zu stärken.

Von 2002 bis 2007 war er Vikar mit der größten Kirchengemeinden in der Stadt Mumbai (2002-2007 - St Pius X-Mulund). Fr. Rufus ist der charismatischen Erneuerung in dem Tag der Pfingstsonntag im Jahr 1972 und erhielt den Segen des Erzbischofs, Kardinal Hratsiasa (Gracias) seit 1976 für die volle geistige Führung charismatische Erneuerung in der Diözese in Indien und der ganzen Welt. Besondere Aufmerksamkeit zum Rückzug, vor allem für Priester, die innere Heilung Exerzitien für die Laien (1987) und charismatischen Outreach-Programme. Es ist bekannt für seinen Service zur Befreiung. Gründete die International Association of Liberation (IAD), welche Programme in Europa und anderen Kontinenten implementiert. Als Mitglied der Internationalen Katholischen Charismatischen Rates, koordiniert die Heilung Ministerien rund um die Welt und ist der Vizepräsident der International Association Exorzist. Auf dem Ministerium für Heilung und Befreiung für viele gemeldet Bischofskonferenzen, Organisationen, Bildungseinrichtungen. Später kehrte dushpastyryuvannya in Mumbai Pfarrei (in 2002). Patienten und Unterdrückten kamen aus allen Teilen der Stadt und der ganzen Schweiz, sogar aus dem Ausland zur Beichte, Gebet, Beratung und Behandlung. Seit Juni 2007 Fr. Rufus wieder zurückgetreten, um Befreiung zu dienen. Goldenes Jubiläum seiner Priesterweihe feierte er am 22. Dezember 2006.

 
Butschatsch (engl. Buchach) Diözese UGKK (Ukrainisch Griechisch-Katholische Kirche), Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting